Willkommen bei der Sportopaedie Heidelberg Praxis für Orthopädie und Sportmedizin

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 08:00 bis 18:00 Uhr
  Contact+49 (0) 6221 64909-0

Unser Behandlungsspektrum

Die Praxisklinik in Heidelberg für Orthopädie und Sportmedizin bietet ein komplettes Angebot für alle Teilbereiche der operativen und konservativen Behandlung. Die Aufgliederung in verschiedene Spezialgebiete gewährleistet einen höchsten Wissens- und Leistungsstand auf dem Gebiet der Orthopädie und ist auf Behandlung von Erkrankungen am Bewegungsapparat spezialisiert.

Knie

Kraft und Bewegung: Das Knie ist das mit am stärksten beanspruchte Gelenk des menschlichen Körpers. Verletzungen von Bändern, Sehnen oder Menisken geschehen daher sehr häufig.

Sprunggelenk

Umgeknickt: Das am häufigsten verletzte Gelenk ist das Sprunggelenk. Als Verbindung zwischen Unterschenkel und Fuß trägt es unser gesamtes Körpergewicht.

Knorpelschaden

Knorpel- und Knorpel-Knochenschäden treten häufig an Knie und Sprunggelenk auf. Die Folgen bedeuten unbehandelt oftmals eine Einschränkung der Alltagsbelastung und Lebensqualität.

Fuß

Der Fuß ist ein äußerst komplexes Körperteil und höchsten Belastungen ausgesetzt. Moderne Verfahren verbessern die Heilung bei Beschwerden und verkürzen die Behandlungszeit.

Schulter

Sehnen und Muskeln fixieren das Schultergelenk, es hat kaum eine eigene knöcherne Stabilität. Deswegen kommt es oft zu funktionellen Beschwerden ohne einer strukturellen Schädigung.

Ellenbogen

Das Ellenbogengelenk ist kompliziert: Es muss sich beugen und strecken - und gleichzeitig in jeder Position drehen können.

Endoprothetik

Bei der Endoprothetik handelt es sich um den ganzen oder teilweisen Ersatz von geschädigten Gelenken durch dauerhaft im Körper verbleibende Implantate. Die SPORTOPAEDIE Heidelberg bietet endoprothetische Operationen für Hüfte, Knie und Sprunggelenk an.

Radiologie

Durchführung von radiologischen, sonographischen und nuklearmedizinischen Untersuchungen.